1024.10 Das Kabinett des Doktor Kabanossi

Endlich ist Magnus wieder da! Johannes macht jetzt in Pfannkuchen. Dave verschickt ein Fax, kann sich jedoch nicht mehr daran erinnern.

Shownotes:
Pfannkuchen;
Pfannkuchenrezept von Johannes: 2 Eier, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Milch, 1/4 Tasse Zucker;
Pfannkuchenrezept von Dave: Mandelmehl, Bananen, Honig;
Jubiläum;
der Hobbit;
HFR und HD;
NIN – And All That Could Have Been;
NIN – Beside You In Time;
Attack The Block;
Argo;
Roger Ebert über Argo;
Inception;
Event Horizon;
Nicht verwechseln mit Sphere;
George Harrison: Living in the Material World;
JJ Abrams macht den nächsten Star Wars;
Viel interessanter: JJ Abrams kooperiert mit Valve;
Portal;
Aliens: Colonial Marines;
Sega;
Apokalypse in der Gamesindustrie;
THQ;
Dark Siders;
Saints Row;
The Witcher 3;
Brazil;
Das Kabinett des Doktor Parnassus;
Terry Gilliam;
Durch die Nacht mit John Landis und Terry Gilliam;
Seven Psychopaths;
Netflix;
WatchEver;
House of Cards;
Top Sites in Germany;
Heino covert Ärzte und Rammstein;
Heino – Mit freundlichen Grüßen;
HuffDuffer;
Dave hat ein online ein Fax versendet;
Dave weiß nicht, was mondän bedeutet;
Was hörst du gerade:
Dave: Gold Panda – Trust EP;
Magnus: A$AP Rocky – Long.Live.A$AP;
Die Kids lieben Haftbefehl und Vega;
Haftbefehl – Chabos wissen wer der Babo ist;
Magnus: Young Wonder;
Johannes: Black Light Burns – The Moment Your Realize You’re Going To Fall;
Johannes: Tomahawk – Odd Fellows;
Mr Bungle – Super Mario Theme;
Johannes: Atoms For Peace;
Johannes: Cult Of Luna – Vertikal;
Wir werden immer geiler;
Outtakes;

Eine Antwort auf „1024.10 Das Kabinett des Doktor Kabanossi“

  1. *klatsch klatsch klatsch* 10. Episode!! Ok, bei mir die 3. da ich oben angefangen habe und mich quasi nun in die Vergangenheit vorarbeite!
    2 Schneebesen und 3 Rührschüssesln: mit etwas weniger Haaren wäre Dave eine ideale Hausfrau! Kannste Montag gleich mal mitbringen. 😉
    Ich höre genau einen Podast, aber vielleicht sollte ich mir jetzt auch mal so einen Podcatcher holen.
    Kino… wo Bildwerfer zwischen dezentralisierten Soundsystemem mit veraltenten THX-Zertifikaten ein fusseliges Bild an eine Wand werfen – da bleib ich lieber im Heimkino.
    @Dave: ich habe mir meinen ersten HD-Fernseher Ende 2006 gekauft (Sony Bravia KDF 50″). Aktuell bin ich mit einen Sony Bravia KDL 55″ NX810 unterwegs, welcher per Motionflow 120 Frames/s generiert (was je nach Material sehr geil aussehen kann).
    Johanes Regel mit der Film-Experiance ist sehr gut!
    Inception: die NASA will umbedingt Leute in den Weltraum schicken, pah! Sobald es Dream-Sharing gibt, scheiß ich es auf’s All!
    Event Horizon: großartiger Film! Meiner Meinung nach, würde es heute Spiele wie Dead Space I-III ohne diesen Film nicht nicht geben.
    Sphere: kein Vergleich zu Event Horizon. 😉
    Jurassic Parc: ja, der 1 + 2 Klassiker, der den ersten Film einfach nicht erreicht. Siehe Matrix, Fluch der Karibik und wie sie alle heißen. Erster Film brilliant und durchdacht und die Fortsetzungen dann teilweise schneller gedreht, als das Drehbuch geschrieben wird.
    Gute Superhelden-Filme: Batman, X-Men, das war’s dann aber glaub ich auch schon.
    Jason Statham reicht vielleicht für Popcorn-Kino wie Expandables, aber wirklich Schauspieler ist der nicht. 😉
    Die Craig-Bond-Filme sind wesentlich näher an der Vorlage, als alle anderen. Zwar nimmt die Qualität der Handlung auch seit Casino Royale langsam ab, aber sind sie ok.
    @Dave: zuhause gucken is eh immer am besten. Wenn Du die BD da hast, sag ma bescheid. 😉
    Sehr gut! Against iTunes – diese Podcast-Playlist ist übrigens eine wirklich geniale Idee.
    “Zeig mir alle Episode” lädt übrigens nur die Index neu, wechselt aber nicht zur Episode-Page.
    Also der Fan meint: Johannes könnte etwas weniger über seine Musikempfehlungen ausschweifen und dafür mehr Tracks in die Play-List packen – aber ansich sehr cool, dass Ihr über Euren aktuellen Songs quatscht.
    Insgesamt ist Episode 10 sehr überzeugend, auch dass wieder viele Filme angeschnitten wurden. Morgen geht’s dann weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .