1024.13 Justin Biebers Schimpanse YOLO

Fabio ist vorbereitet, Johannes motiviert und Dave vom Musikerdasein inspiriert. Schweine sind nicht nur klüger als Kleinkinder, sie können sie auch am Stück verschlingen. Kanye West verkündet endlich, dass er der einzig wahre Heiland auf Erden ist.

Shownotes:
Subjunktion;
Dave hat eine E-Bassgitarre und eine E-Gitarre;
pentatonische Tonleiter;
Amen Ra;
Drone von Syndrome aka Mathieu Vandekerckhove;
Dave und Fabio waren bei The Melvins;
The Melvins – Houdini;
Grateful Dead Tapers;
Grateful Dead Bootlegs bei Archive.org;
Dead Heads;
Pearl Jam Bootlegs;
Bob Dylan Live;
Hip Hop Konzerte;
Tyler the Creator chillt mit Justin Bieber im Ferrari;
der Affe von Justin Bieber chillt noch in München;
QOTSA – …like clockwork;
Collaborierungen;
QOTSA – self titled;
QOTSA – Rated R;
Alice in Chains – The Devil Put Dinosaurs Here;
Philip Seymour Hoffman rehabt;
The Master;
Dave erzählt von einem super schlauen Papagei und hört dabei den American Beauty Soundtrack;
Did Alex really want a cracker?;
Alex the talking parrot;
Neues Kanye West Album Yeezus;
Kanye performt zwei neue Tracks bei SNL;
Dillinger Escape Plan – Prancer + Behind the Wheel w/Chino Moreno;
Hydra Head Records bei Bandcamp;
Japan erschließt sich Afrika für Investitionen;
Metalle der Seltenen Erden;
ein netter Mann in Costa Rica wollte Schildkröteneier beschützen und wurde dafür exekutiert;
Pain & Gain von Michael Bay
Mark Wahlbergs dunkle Vergangenheit;
Schweine sind die überlegene Rasse;
Was hört ihr gerade:
Dave hört sich selbst spielen,
George Baker Selection- Little Green Bag (Dave),
Led Zepplin – How many more times
Weedeater – It Is What It Is (Dave),
The Ramones – Blitzkrieg Bob (Dave),
Bongzilla (Dave);
Gorillaz – Deamon Days (Fabio),
Hüsker Dü – Zen Arcade (Fabio),
Death – for the whole world to see (Fabio),
Mgla – with hearts toward none (Fabio);
The Dillinger Escape Plan – One Of Us Is The Killer (Johannes),
NK – Nothing To Be Gained Here (Johannes),
Elder – Dead Roots Stirring (Johannes);
Neues Nine Inch Nails Album kommt im Herbst;
NIN spielen auf Rock’n’Heim;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.